2070 Views |  Like

Wie können wir die Weihnachtszeit nachhaltiger zelebrieren?

Was dich in diesem Artikel erwartet?
Zahlreiche einfache Tipps, um nicht nur die Weihnachtszeit nachhaltiger zu gestalten, sondern auch um es dir in dieser Zeit so angenehm wie möglich zu machen. 
Außerdem haben wir am Ende des Artikel einen wunderbaren Geschenktipp inklusive Verlosung für euch. Habt einen schönen 1. Advent!
*****

Wahnsinn, wie schnell das Jahr schon wieder fast vorbei ist? Hatten wir nicht letztens erst Ideen für den Sommer geschmiedet? Wo ist nur die Zeit geblieben?

Wie schön, dass nun die ruhigste Zeit des Jahres heran bricht – die Adventswochen. „Advent, Advent ein Lichtlein brennt“, heißt es doch so schön und gern kommen wir in dieser Zeit mit unseren Liebsten zusammen, um bei viel Kerzenschein das Jahr Revue passieren zu lassen. Auch allein zünden wir uns in dieser Zeit mit größtem Vergnügen ein paar Kerzen an, machen uns einen heißen Tee, um uns zu wärmen und kuscheln uns auf die Couch. Zeit zum Sinnieren, Reflektieren. 

NAWM - Nachhaltig die Weihnachtszeit zelebieren

Denkste! Doch leider läuft das oft nicht so. Denn irgendwie müssen wir uns auch eingestehen, dass die Vorweihnachtszeit nicht nur immer stressiger, sondern vor allem unverhältnismäßiger wird. Bye, bye Besinnlichkeit. Hello Konsum, Geschenkewahnsinn und Weihnachtsfeiermarathon. Ehrlich gesagt, haben wir darauf ja schon länger kein Bock mehr! Und wir sind uns sicher, ihr auch nicht.

Also bieten wir euch auch in diesem Jahr ein etwas anderes Programm zu den klassischen, schnelllebigen Adventskalendern. Jede Adventswoche versorgen wir euch mit Bedacht ausgewählten Inhalten, Interviews und Geschenktipps rundum unsere Lieblingsthemen Nachhaltigkeit, Achtsamkeit, Feminismus und Fair Fashion. 

Zum 1. Advent starten wir mit dem weitgefassten Thema Nachhaltigkeit. Lasst uns also in dieser Woche gemeinsam Ideen und Pläne schmieden, wie wir die Weihnachtszeit nachhaltiger zelebrieren können!

Mit ein paar Tipps können wir heute schon aufwarten, denn wir haben uns im Vorfeld mal bei einigen Freund*innen, Vorbildern und anderen Weltverbesser*innen umgehört,  was die so dazu meinen. Alle eint eine Antwort:

Weniger ist mehr.
Vivienne Westwoods Maxime „Buy less, choose well“ gilt zwar sowieso und generell immer, wenn man nachhaltig leben möchte. Doch kann man schnell im Eifer, um den Liebsten eine Freude zu machen, das Maß verlieren.
Und nicht zu vergessen, auch im Rausch der Weihnachtszeit achtsam zu bleiben. Mit sich (ja, richtig – du bist auch wichtig!), der Umwelt und deinem Umfeld gegenüber.  

Neben diesen generellen Ratschlägen haben wir aber auch noch ein paar echt coole, handfeste Empfehlungen für euch:

Lena von A Very Vegan Life, Swantje von Savue und Nina von Pink & Green sagen Augen auf, beim Tannenkauf:

Weihnachtszeit nachhaltig Tipp

Oliver & Frank von HappyPo erinnern uns daran, dass unsere Großeltern echte Vorbilder in Sachen Nachhaltkigkeit sein können: 

NAWM - Nachhaltig Weihnachtszeit

Sophia Hoffmann sagt, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, ist Gold wert:

NAWM - Nachhaltige Weihnachtszeit

Die Geschenke mal anders zu verpacken, empfehlen Fenja & Lesley von Peppermynta (hier geht es zum Furoshiki-Artikel):

NAWM - Nachhaltig Weihnachtszeit

Anna & Marcus von Viertel \ Vor, Lena von A Very Vegan Life und Nina von Pink & Green sind zudem dazu übergegangen, Zeit und Erlebnisse zu verschenken: 

Weihnachtszeit nachhaltig Tipp

Sicher fragst du dich, ob wir selbst nicht auch noch einen Tipp für euch haben. Logo, haben wir! 

NAWM - Nachhaltig Weihnachtszeit
*****

Wie gerufen dafür kommt unsere erste Adventsüberraschung: Wir verlosen eine Revivo Candela mit dem frischen Calamintha-Duft für klare Gedanken und Minty Happiness.* 

Wir sind selbst für diese Kooperation an Revivo Candela herangetreten, weil wir völlig begeistert von der Marke und den Produkten sind. Erstens riechen umweltfreundliche Kerzen selten so cool und sexy. Und seien wir mal ehrlich, selten sehen sie auch so gut aus (Wir Verpackungsopfer wir, hehe). Von Anfang bis Ende wurde alles durchdacht: Alle Kerzen bestehen aus pflanzlichen Wachsen und natürlichen Aromen. Sie werden in Hamburg fair und nachhaltig hergestellt, haben eine etwa 40-50% längere Brenndauer als handelsübliche Kerzen aus Paraffin oder Stearin. Außerdem brennen sie sauber und ohne zu rußen ab. Zudem sind pflanzliche Wachse biologisch gut abbaubar. Und gemäß dem Leitsatz „Reduce. Reuse. Recycle.“ können die Gefäße, welche bereits aus recycletem Glas hergestellt werden, danach weiter verwendet werden. We like!

Revivo Candela - Verlosung Weihnachtszeit nachhaltig

 

Wollt ihr haben? Gerne! Kommentiert einfach bis zum 5. Dezember bis 24 Uhr hier unter dem Artikel, auf Facebook oder Instagram:

Wie zelebriert ihr die Weihnachtszeit nachhaltiger?

Habt ihr noch keinen Tipp, wollt aber dennoch gern an der Verlosung teilnehmen, schreibt uns doch, welcher Tipp euch bislang am besten gefallen hat.

Revivo Candela - nachhaltige Kerzen

*Unsere Gewinnspielkriterien findest du auf der Seite „Über Uns“. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 05. Dezember 2017 bis 24 Uhr.

Photo Credits: PR-Bilder & Jana Braumüller