1136 Views |  Like

Take a break: Mein Wohlfühlpaket für die Dusche

Ich liebe es zu duschen! Meine Pause im Alltag, das ist meine Zeit nur für mich. Am liebsten versetze ich mich dazu gedanklich in ein marokkanisches Hamam mit wunderschönen Mosaiken und gedämpftem Licht. Die Aromen und den Duft, der mich beim Duschen umgibt, möchte ich gerne möglichst lange mit in den Alltag nehmen ohne dabei auf chemische Duftstoffe oder total parfümierte Produkte zurückzugreifen!

Das Sanddorn Duschgel von Weleda gibt mir den richtigen Frischekick und ich fühle quasi den windigen Nordseestrand, wo die Sanddornbüsche zuhauf wachsen. Weiter geht meine Aromareise in die Provence die Haarpflegeprodukte von L’Occitane sind der Hammer! Der Duft bleibt lange in den Haaren und man fühlt richtig, dass man den Haaren etwas Gutes tut. Alle 2-3 Tage benutze ich im Wechsel die rosa Heilerdemaske von Cattier oder das Peeling von Lavera. Obwohl ich eine sehr empfindliche Gesichtshaut habe, vertrage ich beide Produkte sehr gut und sie fühlen sich total angenehm an. Ich hoffe ihr genießt eure nächste Dusche genauso wie ich ;-)

 

Das Einzige, was wir haben ist das Hier und Jetzt.
Buddha

Take_a_shower

1. Rosa Heilerdemaske für empfindliche Haut von Cattier ??

2. Sanddorn Vitalisierungsdusche von Weleda ?

3. Peeling mit Ginkgo & Jojobaperlen von Lavera ??

4. Repair Shampoo von L‘Occitane ??

5. Conditioner für coloriertes Haar von L‘Occitane ??

Duschschwamm von Bloom 

Orientalische Deckenleuchte aus Marroko 

Blaues Mosaikbild via Juniqe

Legende: ? – konventionell  ? fair ? vegan

Ausblick: Beim nächsten Mal verrate ich euch womit ihr eure Haut nach dem Duschen so richtig verwöhnen könnt! 

Titelbild:  via Pinterest, Lavendelfeld via amongraf.ro