974 Views |  Like

#ALLMYMOVIES: Shia LaBeouf schaut Shia LaBeouf

Genau für solche Dinge lieben wir das Internet!

Momentan können wir Shia LaBeouf dabei beobachten, wie er all seine Filme hintereinander guckt. Seit dem 10.11. 12 Uhr mittags sitzt LaBeouf nun in einem New Yorker Kino und muss sich in umgekehrter Reihenfolge all seine eigenen Kinofilme 24 Stunden lang anschauen. Dauern wird das Projekt damit knapp drei Tage.

Das wird sich Shia LaBeouf zu Gemüte führen müssen:

ALLMYMOVIES setlist

Das augenscheinlich skurrile Kunstprojekt läuft unter dem Namen #ALLMYMOVIES. Die Zuschauer sind angehalten mitzudiskutieren oder eben auch mitzugucken. Wer möchte kann sich zu Shia LaBeouf in den Kinosaal setzen und mit ihm gemeinsam ein paar Filme schauen. Ob man dabei einschläft, so wie LaBeouf selbst oder gnadenlos durchhält, ist wohl der „Nervenkitzel“ an dieser abgefahrenen Aktion.

Das ganze Netz fiebert mit, was LaBeouf wohl im nächsten Moment machen wird. Zahlreiche Tweets werden abgeschickt mit dem Hashtag #allmymovies. Unterhaltsam ist das alle Mal!

Geht dort wohl zu wie im Zoo:

tweet allmymovies 2

Manche zweifeln auch schon an sich selbst:

tweet allmymovies 3

Oder finden endlich zusammen:

tweet allmymovies 5

Andere sind quasi nonstop dabei:

tweet allmymovies

Und dann: Dieser Moment, wenn Shia einschläft!

tweet allmymovies4

Na dann viel Spaß noch beim Gucken und Diskutieren!
Den Livestream gibt es >>> hier.  

shia labeouf