1062 Views |  Like

4 Bücher, die dein Leben besser machen

Sind wir mal ehrlich, wer von uns kennt das nicht? Diese Unzufriedenheit mit sich selbst und dem eigenen Leben. Egal ob Chaos Queen, Frustfresserin, die berühmte Schnecke im Schneckenhäuschen, die Perfektionistin (ja, ganz besonders die sind sehr betroffen), der Angsthase und das Sportmuffelchen oder die, bei denen alles einfach zusammen kommt. Wir haben Frust auf uns selbst und haben das Gefühl einfach nichts gebacken zu bekommen. Die Folge ist, dass wir uns mehr und mehr diesen negativen Gedanken hingeben, anstatt die Dinge beim Schopfe zu packen und zu ändern. Der innere Schweinehund hat es sich bei uns ordentlich gemütlich gemacht und diesen zu besiegen scheint komplett aussichtslos.

Puh, was für ein Metastress, dem wir uns da tagtäglich hingeben. Viel zu schnell und viel zu leicht fällt es uns, an uns herumzumäkeln statt sich zu sagen: Mensch, völlig ok, dass ich heute keinen Sport gemacht habe. Oder dass ich das Eis gegessen habe. Oder dass ich heute nicht über meinen Schatten gesprungen bin und meinen Chef nach einer Gehaltserhöhung gefragt habe. Trotzdem liebe ich mich. Und trotzdem muss sich aber dieses oder jenes ändern, damit es mir besser geht. Selbstfürsorge nennt man das.

Für alle, denen es genauso geht, haben wir vier Buchtipps, die euch unterstützen können, euer Leben besser zu machen. Aber eines sei euch gesagt: Dies geschieht nicht von Heute auf Morgen. Das braucht Zeit. Denn wir Menschen lieben die Gewohnheit. Es braucht viele kleine Schritte, die für uns machbar sind. Und mit unserer Erwartung: Wie wahrscheinlich erreiche ich mit dieser oder jener Handlung mein gewünschtes Ergebnis? (Die Psychologie lässt grüßen, haha.)

Wenn man das weiß, fällt es einem viel leichter die Dinge anzugehen. Die folgenden Bücher können euch ebenfalls dabei unterstützen:

Buchtipi - Ein guter Plan zeitlos

Ein guter Plan – Das Buch, das dein Leben verändert

What? Ist das nicht ziemlich hochgegriffen? Nö, es sei denn du bist Experte in Glücksforschung, Achtsamkeitsübungen und hast immer alle Termine und To Do’s im Griff. Haha, wer hat das schon? Wir jedenfalls nicht. Bisher!
„Ein guter Plan“ ist daher ein herrlicher Begleiter für den Alltag, der dir hilft herauszufinden, was du wirklich möchtest und mit vielen Sachtexten deinen Horizont zu Themen wie Achtsamkeit, Glücksforschung und Stressvermeidung erweitert. Wir sind begeistert!
Besonders schlau ist seine zeitlose Kalenderform, die sicherlich jetzt mitten im Jahr etwas mehr Sinn macht.

Maria Christina Gabriel - Anleitung zur Selbstliebe

Anleitung zur Selbstliebe – Rituale, Meditationen und Gebete für dein Lebensglück

Fragst du dich, warum du nicht glücklich bist? Warum dir immer wieder das Selbstvertrauen flöten geht? Und überhaupt, was deine Wünsche und Gefühle eigentlich brauchen, damit es dir besser geht? Das ist nicht immer einfach herauszufinden. Vor allem, wenn dein Kopf mit seinen gemeinen Gedanken zu sehr mit im Spiel ist, nicht wahr?
Dann ist vielleicht die „Anleitung zu Selbstliebe“ das richtige Buch für dich. Die bezaubernde Maria Christina Gabriel, die wir euch bereits hier vorgestellt haben, zeigt dir, wie du wieder mehr auf dein Herz hören kannst, ohne den Kopf völlig auszuschalten. Dafür hat sie ein ganz praktisches E-Book mit passendem Workbook konzipiert, welches dich darin unterstützt deiner eigenen Intuition wieder mehr zu vertrauen und spirituelle Momente in den Alltag zu integrieren. Ganz ohne 
Hokuspokus und passend für dein Leben und deine Situation. Spiritualität kann so natürlich sein, dazu musst du nicht gleich in ein Ashram nach Indien ziehen. Die kleinen Schritten, Schätzlein, die vielen, kleinen Schritte führen dich zum Ziel! 

Buchtipp - Life Changing Magic of Tyding Up

The Life-Changing Magic of Tidying Up: The Japanese Art of Decluttering and Organizing

Sammeln und horten. Bloß nichts wegschmeißen. Man könnte es ja noch gebrauchen. Irgendwann. Nur wann? In der Zwischenzeit entstand aus deiner Wohnung ein Museum, dein Kleiderschrank wurde zum Albtraum und dein Geist befangen von zu viel Ballast. Die Lösung allen Übels lautet: Minimalismus. Autsch! Das klingt heftig. Aber glaube uns, es wird dich so unendlich glücklich machen. Denn die Grundidee des Minimalismus lautet: befreie dich von allem, was in deinem Leben nicht grundlegend wichtig ist, um für die wirklich erfüllenden Dinge Platz zu schaffen. „The Life-Changing Magic of Tidying Up“ hilft dir dich Stück für Stück vom Ballast der Überflutung zu befreien. Denn weniger ist mehr, Darling! Glaube uns.

Buchtipp - Business Model You

Business Model You: Dein Leben – Deine Karriere – Dein Spiel

Du trittst karrieremäßig auf der Stelle? Hast das Gefühl, dass kein Job so richtig zu dir passt und findest, dass dieser vielleicht erst für dich geschaffen werden muss. Na dann, schnapp dir ein Blatt Papier, einen Stift und das Arbeitsbuch „Business Model You“ und schaffe dir deinen Traumjob einfach selbst! Anhand des Business Model Canvas, das vielleicht der ein oder andere von euch bereits für die Erstellung des Businessplans kennt, zeigt dir dieser Ratgeber auf, wie du dich selbst zu einem eigenen Geschäftsmodell machen kannst. Werde dein eigener Boss und mache dich jeden Tag selbst glücklich!